24 | 09 | 2022

Herzlich willkommen an der Grundschule Schwarzenbek-Nordost

Mädchenpower

Auf die Plätze… fertig… los. Mit 15 Kindern fuhren wir am 08.09.2022 mit dem Bus zu den Kreismeisterschaften der Leichtathletik nach Ratzeburg.

Trotz regnerischem und kaltem Wetter gelang es den Kindern, diverse Kreismeistertitel und Podiumsplätze zu erringen.

Im Dreikampf (50m Sprit, Weitsprung, Ballwurf) gelang es den Mädchen in allen drei Jahrgängen der Grundschulwertung, Kreismeisterin zu werden: Ida Ebel Jahrgang 2014, Livia Kämmle Jahrgang 2013 und Stella Hessler Jahrgang 2012. Auch Elina Lahode und Lia-Sophie Wolter trugen mit ihren guten Leistungen zum guten Gesamtergebnis bei. 

Bei den Jungen gingen im Dreikampf Samu Firyn, Jaron Sauke, Florian Rümker, Otis Kolkowski und Malte Leinhos für unsere Schule an den Start. Alle Sportler schlugen sich achtbar, die Platzierungen wurden uns noch nicht mitgeteilt. Es muss aber auch hier Podiumsplätze für unsere Schule gegeben haben.

Beim anschließenden 800m Lauf wurde Sophia Lüdtke durch einen souveränen Star-Ziel-Sieg in einer bravourösen Zeit Kreismeisterin. Ida Seeliger, nur für diesen einen Lauf mitgefahren, erreichte nach einem fulminanten Endspurt den zweiten Platz. In der Jungenkonkurrenz über 800m erreichten Florian Rümker und Ole Fleischer die Ränge zwei und drei.

Zum Abschluss liefen Sophia, Bennet Deutsch, Paul Mühlenbeck und Malte Leinhos die 4x75 Meter Staffel mit großem Vorsprung zum Kreismeistertitel in der gemischten Staffel.

Durch unsere Siege und unsere weiteren zweiten und dritten Plätze bei den Jungen stand fest: Unsere Schule war die erfolgreichste Schule im Kreis!!

Herzlichen Dank an die Helfer und an alle Kinder, speziell auch an diejenigen Kinder, die vorher mittrainiert haben, aber nicht nominiert werden konnten.

 

K. Schlotfeldt